Haustechnik


Allgemeine Merkmale

Mit seinen Lösungen für die haustechnische Klimatisierung ist CAREL der zuverlässige und innovative Technologiepartner für Wärmepumpenhersteller und alle Branchenspezialisten (Hersteller, Installateure, Systemintegratoren), die für Privathaushalte und Warmwasserbereitungssysteme eine integrierte Komforttechnik bieten wollen und dabei in Energieeffizienz, Umweltschutz und Ressourcenoptimierung mit Fokus auf die Benutzerfreundlichkeit und Kundenzufriedenheit investieren wollen. Bei der Bereitstellung dieser Ergebnisse legt CAREL besonderen Wert auf die technologische Innovation, die Gebrauchstauglichkeit und auf den Zugriff auf die Informationen.

 

Technologische Innovation

pCO Sistema+ macht die Ansteuerung von frequenzgeregelten Verdichtern mit DC-Invertern möglich. In Kombination mit dem elektronischen Expansionsventil lässt pCO Sistema+ die heute höchstmögliche Wärmeleistungsmodulation zu. Damit wird die Leistungszahl des Klimagerätes in Übereinstimmung mit den Komforterfordernissen und Klimabedingungen das ganze Jahr über maximiert. Durch die ständige Evolution der programmierbaren pCO-Steuerungen, Herzstück des Systems, werden Leistungen garantiert, die den neu aufkommenden Anforderungen rundum entsprechen.

 

Benutzerfreundlichkeit

Die grafischen Touchscreen-Displays der Serie pGD touch machen die Interaktion zwischen dem Benutzer und dem System einfach und übersichtlich, auch bei komplexen Anlagen und fortschrittlichen Betriebslogiken.

 

Informationszugriff

In Echtzeit die Arbeitsbedingungen der installierten Geräte überprüfen. Die Daten von Anomalien aufzeichnen. Wartungseingriffe planen. Vom Smartphone aus die gewünschte Wohnraumtemperatur einstellen. Dies sind nur einige der Möglichkeiten, die die CAREL-Systeme den Benutzern von Domotikanlagen in Echtzeit und von überall aus bieten.


Vorteile

Die ständige technologische Innovation und das Informationsmanagement lassen immer leistungsstärkere Maschinen und Anlagen realisieren. Die Leistungen werden optimiert, die Betriebskosten gesenkt, die Anlagenverfügbarkeit verbessert und die Interaktion ist einfach und deshalb extrem attraktiv für den Benutzer.